Icon von Facebook

Junge/r Stifter/in werden

Die Anfang 2009 ins Leben gerufene Initiative „Junge StifterInnen“ möchte junge Menschen bis 35 Jahre motivieren, sich im Rahmen der Freya von Moltke-Stiftung für das Projekt Kreisau zu engagieren. Sie unterstützen einen Ort, an dem Europa gelebt und die deutsch-polnischen Beziehungen gestärkt werden.

Die Jungen StifterInnen bringen sich verstärkt in die inhaltliche Arbeit der Freya von Moltke-Stiftung ein. Dafür kommen sie in regelmäßigen Workshops zu einzelnen Aspekten des Kreisauer Kreises zusammen. In der Vergangenheit waren das u.a. »Die Europa-Konzepte«, »Das Verhältnis von Staat und Kirche«, »Die Kleinen Gemeinschaften, »Das Demokratiekonzept des Kreisauer Kreises« sowie »Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus«.

Hier finden Sie eine Übersicht der Mitglieder des Jungen StifterInnenkreises sowie ihrer bisherigen Veranstaltungen.

Sie haben Interesse daran den Jungen StifterInnen beizutreten? Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei Maria Rossmanith (jungestifter(at)fvms.de). Sie nimmt Sie gerne in den entsprechenden E-Mail-Verteiler auf und beantwortet Ihre Fragen. 

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite!

Zum Download der neuen Broschüre (Stand 2013) der Jungen Stifter (PDF), klicken Sie bitte auf das obige Bild.