Förderer von Stiftungsprojekten

Einige Förderer haben in den vergangenen Jahren wesentlich die Projekte unserer Stiftung ermöglicht, so zum Beispiel die Feier zum 100. Geburtstag Helmuth James von Moltkes 2007, die Brüsseler Tagung 2010 sowie den Festakt zum 100. Geburtstag Freya von Moltkes. Dies geschah sowohl in Form von Sach- wie auch Geldleistungen. Auch ihnen möchten wir danken. Ohne sie wären viele unserer Projekte nicht möglich gewesen.

Förderer von Stiftungsprojekten waren:

  • Allianz Deutschland AG, Regionalleitung Nordost, Berlin, DE 
  • Allianz Kulturstiftung, München, DE (2010)
  • Auswärtiges Amt, Berlin, DE (2009, 2010)
  • Deutsch-Polnisches Jugendwerk, DE/PL
  • Monika Lawrenz (Fotographie), Woosten, DE 
  • plan p. Gesellschaft für Unternehmenskommunikation mbH, Hamburg, DE
  • Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit, Warschau, PL (2009, 2010)
  • Vattenfall Europe AG, Berlin, DE
  • Diözesenrat der Katholiken im Erzbistum Köln, Köln, DE
  • Evangelische Akademie in Hessen und Nassau, Frankfurt a.M., DE
  • Evangelischer Kirchenverband Köln und Region, Köln, DE
  • Industrie- und Handelskammer zu Köln, Köln, DE
  • Katholikenausschuss in der Stadt Köln, Köln, DE
  • Luther Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH, Köln, DE
  • NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln, Köln, DE
  • Pax-Bank, Köln, DE
  • Privatbrauerei Gaffel Becker & Co, Köln, DE
  • Sal. Oppenheim jr. & Cie., Köln, DE

Sie möchten Projekte der Freya von Moltke-Stiftung fördern? Melden Sie sich bei Fragen und für weitere Informationen einfach unter info(at)fvms.de.


Dies ist die Druckversion der Seite:
https://www.fvms.de/de/freunde-und-foerderer-der-stiftung/sonderformen-der-unterstuetzung/foerderer-von-stiftungsprojekten.html