Icon von Facebook

Artikel über die Jungen StifterInnen der Freya von Moltke-Stiftung

„Nachwuchs gesucht - und gefunden“
(im Magazin „Stiftungswelt“ des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, Ausgabe Stiftungsinfo, Winter 2018, S. 12-14, Autorin: Benita von Behr)

Die Stiftungsinfo, eine Beilage des Magazins „Stiftungswelt“ des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, die exklusiv für ihre Mitglieder erscheint, widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe dem Thema Nachwuchsarbeit und wirft hierzu einen Blick auf drei Stiftungen u. a. den Jungen StifterInnen der Freya von Moltke-Stiftung.
Die Autorin, Benita von Behr, gibt in ihrem dreiseitigen Artikel einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichen Initiativen, die ein Ziel gemeinsam haben: „neue Unerstützerinnen und Unterstützer gewinnen, den Kreis der Stiftenden verjüngen und die Stiftung so besser für die Zukunft wappnen.“ Aus den Gesprächen mit den ProtagonistInnen der Jungen StifterInnen und Jungen Freundeskreise wird deutlich, dass vor allem „die persönliche Begegnung mit interessanten, philanthropisch gleich gesinnten Menschen“ im Vordergrund steht. Reale Treffen und der direkte Austausch untereinander seien zentrale Faktoren für die Mitgliederbindung.

„Generation Junge Stifter“
(im Magazin „Die Stiftung - Magazin für Stiftungswesen und Philanthropie“, Ausgabe 1, Februar/März 2019, S. 36-39, Autorin: Christine Bertschi)