Icon von Facebook

Vortrag „Der Kreisauer Kreis und die Verfolgung der Juden“

Die Frage nach dem Verhältnis des Kreisauer Kreises zur Verfolgung der Juden unter dem NS-Regime stellt ein bisher noch wenig aufgearbeitetes Kapitel der Holocaust-Studien dar. Im April konnten wir Anna-Raphaela Schmitz vom Institut für Zeitgeschichte München dieszezüglich für einen Vortrag in der Mendelssohn-Remise in Berlin gewinnen.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

« Zurück zu Aktuelles